Detoxator: Warnung vor Vergiftung durch Blei (Plumbum)

Wir warnen hiermit ausdruecklich vor der Benutzung von DETOXATOR-Zinkelektroden (Zink Array), die in der Fussbadelektrolyse eingesetzt werden. Es hat sich gezeigt, dass die Zinkelektroden, die unter der Marke DETOXATOR vertrieben wurden und werden, zum Teil mit erheblichen Mengen an Blei verseucht sind. Das Blei wird zusammen mit dem Zink in dem Elektrolysebad freigesetzt und vom Patienten in den Koerper aufgenommen. Die Folge der chronischen Bleivergiftung aufgrund der Fussbadelektrolyse sind Muedigkeit, Gereiztheit, Konzentrationsschwaeche, schwankender Blutdruck, Impotenz und Blutbildveraenderungen. Im Tierversuch zeigte Blei auch eine krebserregende Wirkung. SAFETEC iL, Vom-Stein-Str. 14, 88045 Friedrichshafen

Impressum

Safetec ® iL
Vom-Stein-Strasse 14
88045 Friedrichshafen
e-mail: info@detoxator.de
Tel: +49-89-74298784
FAX: +49-89-44770983